Müller-Vogg-Blog

18.10.2017 | 42. Woche

"CDU und CSU sind sich strategisch nicht einig"

Findet sich die CDU/CSU mit der Existenz der AfD ab? Das sei die entscheidende strategische Frage, die die Union und Bundeskanzlerin Angela Merkel lösen müssten, sagte der Publizist Hugo Müller-Vogg im Deutschlandfunk am 17. Oktober 2017. Das Problem: Die Schwesterparteien seien sich dabei nicht einig.
» mehr

» mehr


17.10.2017 | 42. Woche

FDP - Die Angst der alten Umfaller-Partei

Eigentlich müsste die wiedererstarkte FDP angesichts der neuen Regierungsoptionen im Bund und in Niedersachsen nur noch zugreifen. Doch Parteichef Christian Lindner und seine Liberalen zieren sich. Dem Zugewinn an Macht stünde der Verlust an Glaubwürdigkeit gegenüber.
» mehr

» mehr


13.10.2017 | 41. Woche

Ein Ergebnis wie ein Erdbeben

Die Schadensbilanz der Bundestagswahl ist beträchtlich. Vor allem die Flüchtlingspolitik hat das Land gespalten.
» mehr

» mehr


12.10.2017 | 41. Woche

Auf die AfD-Neulinge wartet im Bundestag ein frostiger Empfang

Am 24. Oktober tritt der neugewählte Bundestag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Erstmals seit den 1950er-Jahren sitzt mit der AfD wieder eine rechtspopulistische Partei im Parlament. Ihre Abgeordneten werden wohl nicht sehr freundlich empfangen.
» mehr

» mehr


05.10.2017 | 40. Woche

Steinmeier ist selbst nicht ganz ehrlich - leider

Bundespräsident Steinmeier hat in seiner Rede am Tag der Deutschen Einheit mehr Ehrlichkeit in der Flüchtlingsfrage gefordert. Aber er sprach so, als wäre er 2015/16 nicht Außenminister gewesen. Ehrlich war das nicht.
» mehr

» mehr


04.10.2017 | 40. Woche

„Der CDU stehen heftige Richtungsdebatten bevor“

EKATH.NET-Interview von Petra Lorleberg mit Ex-FAZ-Herausgeber Hugo Müller-Vogg zu den Folgen der Bundestagswahl, zu den Koalitionsverhandlungen („Ich bin sehr skeptisch“) und zur AfD im Bundestag: „Tabubrüche – Das war bei den Grünen 1983 nicht anders“.
» mehr

» mehr


02.10.2017 | 40. Woche

Die SPD macht sich mal schnell vom Acker

Wer soll regieren? Der SPD scheint das egal zu sein. Für Martin Schulz gilt: Erst die Partei, dann der Staat.
» mehr

» mehr


27.09.2017 | 39. Woche

Im Wahlkreis von CDU-General Tauber desertierten die Wähler in Scharen

Seit dem Wahlabend scheut der CDU-Generalsekretär Peter Tauber das Rampenlicht. Aus gutem Grund: Seine Partei erlebte ein Desaster, in seinem eigenen Wahlkreis musste er große Verluste einstecken. Das sind auch Folgen mehrerer persönlicher Fehleinschätzungen.
» mehr

» mehr


25.09.2017 | 39. Woche

Wie im Lehrbuch: Große Koalition stärkt die Ränder

Die Wähler haben CDU/CSU und SPD eine Lektion erteilt – und den rechten Rand gestärkt. Deutschland ist eine andere Republik, keinesfalls eine bessere.
» mehr

» mehr


24.09.2017 | 38. Woche

„Die AfD sollte man nicht mit Geschäftsordnungstricks bekämpfen.“ – „Ich teile Altmaiers Aufruf zur Stimmenthaltung auch nicht.“

Kolumne Lechts und Rinks: Kommenden Sonntag wird die AfD erstmals in den Bundestag einziehen. Doch wie soll mit dieser Partei umgegangen werden? Im letzten Teil unseres Streitgesprächs sind sich Angela Marquardt und Hugo Müller-Vogg in dieser Frage erstaunlich einig.
» mehr

» mehr




Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

10.10.2017 | Tagesspiegel

AfD als "Chance für die Union"?

» mehr

Themen

Die Rache der Geschichte

Der Verkauf der „Frankfurter Rundschau” ist ein tragikomisches Stück. Nicht nur müssen es die verbleibenden Redakteure nun bei der „FAZ" schaffen. Nein, auch das Gelände, auf dem sie dies tun werden, ist ideologisch vermint.
» mehr

Zwei Pässe sind undemokratisch

Bei der Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft wird ein entscheidender Punkt oft vergessen: Zwei Pässe sind undemokratisch und räumen Doppelstaatlern mehr politischen Einfluss ein als „einfachen“ Deutschen.
» mehr

Der Tag an dem Sigmar Gabriel Kanzler von Rot-Rot-Grün wird …

Rund um den Jahreswechsel blickt „Cicero Online“ nach vorne und entwirft Szenarien für das Jahr 2013, die auf den ersten Blick unrealistisch wirken und doch einen Kern von Wahrheit in sich bergen.
» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr