Müller-Vogg-Blog

15.04.2021 | 15. Woche

Mietendeckel: Das Recht wiegt mehr als rot-rot-grüne Ideologie

Die Karlsruher Richter haben den Berliner Mietendeckel kassiert und auf der juristischen Müllhalde entsorgt. SPD, Linke und Grüne sind mit ihrem Versuch, die Eigentumsrechte von Vermietern sowie die Vertragsfreiheit teilweise außer Kraft zu setzen, krachend gescheitert. Berliner Mieter müssen nun viel Geld nachzahlen - und die Parteien ihre Programme umschreiben.
» mehr

» mehr


13.04.2021 | 15. Woche

Söder gegen Laschet: High Noon in der Union

Der Showdown zwischen Markus Söder und Armin Laschet vor der Unionsfraktion ging zugunsten der CSU aus. Gleichwohl kann der CDU-Chef jetzt nicht auf die Kanzlerkandidatur verzichten. Beharrt die CDU auf ihrem Vorschlagsrecht, bleibt Söder nur der Rückzug. Der Schaden für alle ist schon da.
» mehr

» mehr


13.04.2021 | 15. Woche

Corona-Notbremse: Vorhang auf zum „blame game“

Die Bundesregierung will mit ihrem Entwurf zum Infektionsschutzgesetz die Hoheit über den Lockdown gewinnen. Die Länder lassen es sich gefallen, denn sie haben nun eine Sorge weniger. Doch gleichzeitig muss sich dann manch einer der Länder-Chefs in ungewohnter Demut üben. Kanzlerin Merkel hingegen kann das egal sein.
» mehr

» mehr


12.04.2021 | 15. Woche

Für Söder gilt: „Isch over“

Die CDU stärkt Armin Laschet in Sachen Kanzlerkandidatur den Rücken. Für Markus Söder dürfte damit der Traum vom Kanzleramt erstmal vorbei sein. Doch ein Rückzieher wird die CDU noch einiges kosten.
» mehr

» mehr


09.04.2021 | 14. Woche

Das gelähmte Land

Mitten in der dritten Corona-Welle gleicht das politische Deutschland einer Chaos-Klasse: Einer spielt Handy, der andere döst vor sich hin, keiner hört mehr zu. Mitten drin: Angela Merkel als Lehrerin, die nur noch den Kopf schütteln kann. Bund und Länder sind wie gelähmt - und die Grünen sehen dem Trauerspiel genüsslich zu.
» mehr

» mehr


08.04.2021 | 14. Woche

Auch Regieren kann Mist sein

In Baden-Württemberg ist die CDU seit 2006 von 44 auf 24 Prozent abgestürzt. Aber sie regiert gerne als Juniorpartner der Grünen mit – und macht sich noch kleiner als sie ist.
» mehr

» mehr


07.04.2021 | 14. Woche

Söder macht bei „Lanz“ klar: Ich bin bereit

Bei "Lanz" hat Markus Söder seinen Fans in der CDU schon mal gezeigt, wie Wahlkampf geht, wie man mit einem Moderator umgeht, dem man nicht gerade besondere Sympathien für die Union vorwerfen kann. Was für ein Unterschied zu Armin Laschets Auftritt! Jetzt ist klar: Söder will gerufen werden.
» mehr

» mehr


07.04.2021 | 14. Woche

Laschets Problem

Armin Laschet oder Markus Söder? Das Rennen um die Kanzlerkandidatur geht in die letzte Runde. Und der Ministerpräsident von NRW verliert immer mehr an Rückhalt, auch in der eigenen Partei. Mehrere Szenarien sind möglich.
» mehr

» mehr


06.04.2021 | 14. Woche

Über die Corona-Brücke kommt Laschet nicht ins Kanzleramt

Armin Laschets Vorstoß eines „Brücken-Lockdowns“ spricht nicht für eine überlegte Strategie auf dem Weg ins Kanzleramt. Er scheint eher einen Befreiungsschlag zu versuchen. Doch gegen Markus Söder wird ihm das kaum helfen.
» mehr

» mehr


06.04.2021 | 14. Woche

Spahn übt beim Impfen den Klassenkampf

Vom heutigen Dienstag an wird auch in Deutschlands Hausarztpraxen gegen das Coronavirus geimpft – aber nur in den Kassenpraxen. Millionen von Privatpatienten - darunter viele aus dem öffentlichen Dienst - und Privatärzte werden benachteiligt - und das alles unter Regie eines CDU-Gesundheitsministers, der offenbar nach dem Motto handelt: mehr Staat und weniger Markt.
» mehr

» mehr




Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

02.02.2021 | „Tichys Einblick“

„Die alte Merkel …“

» mehr

Buchtipp

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr