Müller-Vogg-Blog

29.11.2021 | 48. Woche

Baerbock ist bei Corona weit entfernt von der Realität

Die Corona-Lage wird immer bedrohlicher in Deutschland. Die Fallzahlen steigen weiter exponentiell an, die Intensivstationen sind am Limit und die neue Omikron-Variante ist bereits angekommen. Für die neue Ampel-Regierung reicht das alles jedoch nicht aus, um weitreichende, strikte Maßnahmen zu treffen. Wie fatal.
» mehr

» mehr


28.11.2021 | 47. Woche

Merz gegen Röttgen gegen Braun: Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz wollen alles dasselbe – fast!

Norbert Röttgen, Friedrich Merz und Helge Braun haben sich als Kandidaten für den CDU-Vorsitz in Stellung gebracht. Wie aber wollen sie die Basis von sich überzeugen? Hugo Müller-Vogg hat alle drei einem gründlichen Check unterzogen – mit überraschendem Ergebnis.
» mehr

» mehr


27.11.2021 | 47. Woche

Gysi und die CSU – In großer Not

Der Linke Gysi ist ein Anhänger der CSU – jedenfalls beim Wahlrecht.
» mehr

» mehr


27.11.2021 | 47. Woche

Olaf Scholz als Puddingpulver

Einen Pudding an die Wand zu nageln ist wohl einfacher, als Olaf Scholz zu fassen.
» mehr

» mehr


25.11.2021 | 47. Woche

Willkommen in der neuen bunten Republik

Das Cover des Koalitionsvertrags ist farbenfroh gestaltet. Dieses bunte Bild symbolisiert nicht nur die drei Koalitionspartner. Es steht auch für das gesellschaftspolitische Leitbild dieser Regierung: bunt, divers, multikulturell. Die Pläne sind ambitioniert. Es stellt sich nur die Frage: Wer soll das alles bezahlen?
» mehr

» mehr


25.11.2021 | 47. Woche

Das verkorkste Kapitel Kanzlerkandidatur schließt Laschet mit einem letzten Stich gegen Söder

Mit dem Koalitionsvertrag der Ampel endet auch endgültig das Kapitel Kanzlerschaft für Armin Laschet. Nach Pleiten, Pech und Pannen kann der sich einen letzten Seitenhieb in Richtung Bayern nicht verkneifen. Die Schuld an seinem Scheitern trägt er aber vor allem selbst.
» mehr

» mehr


24.11.2021 | 47. Woche

Die große Ampel-Bescherung: Wer soll das bezahlen?

Auf 177 eng beschriebene Seiten ist ziemlich detailliert zu lesen, wie die neue Regierung „mehr Fortschritt wagen“ will. Aber für aussagekräftige Hinweise, was die Klimapolitik, die Modernisierung des Landes und nicht zuletzt die vielen neuen Leistungen in der Sozial- und Familienpolitik kosten werden, was offenbar kein Platz. Folglich fehlt jeder konkrete Hinweis, wie die rot-grün-gelbe Investitions- und Sozialoffensive finanziert werden soll. Der künftige Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) beschied kurz: „Wir wissen genau, wie wir’s bezahlen.“ Doch Genaues verriet er ebenso wenig wie der kommende Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und sein designierter Finanzminister Christian Lindner (FDP).
» mehr

» mehr


23.11.2021 | 47. Woche

Helge Braun führt das Team „Merkel II“ an

Kandidat Helge Braun stellt zwei Frauen als Mitstreiterinnen vor: Serap Güler und Nadine Schön, zwei ausgewiesene Merkelianerinnen. Dafür will Friedrich Merz die CDU familienfreundlicher machen.
» mehr

» mehr


22.11.2021 | 47. Woche

Der neue Merz kann auch sentimental

Erneut bewirbt sich der ehemalige Unionsfraktionschef Friedrich Merz um das Amt des CDU-Vorsitzenden - zum dritten Mal. Doch dieser Friedrich Merz ist ein ganz anderer als 2018 und 2020.
» mehr

» mehr


19.11.2021 | 46. Woche

Söder: konsequent in der Sache, angemessen im Ton

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) führt strikte Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie im Freistaat ein und verschärft den Ton gegenüber Impfunwilligen. Beides ist richtig. Doch seinen eigenen großen Fehler im Corona-Drama blendet er weiterhin aus.
» mehr

» mehr




Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

23.10.2021 | Bad Homburger Woche

Endlich sitzen wieder alle an einem Tisch

» mehr

Buchtipp

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr